CHRISTINA BLATZ

Lehrerin

Christina ist unser Joker bei allen Fragen rund um den Kinderhort. Sie war lange Jahre Lehrerin und weiss aus eigener Erfahrung, was es braucht, damit Kinder leichter lernen und sich gut entfalten können. Ihre Ideen von Lernräumen und Wohlfühlorten fliessen in die Planung ein. Dabei hat Sie immer auch die ältere Generation im Auge, denn auch Sie ist davon überzeugt, dass Alt und Jung zusammen ganz viel Schönes gemeinsam erleben und bewegen können.

Christina_Blatz_edited.jpg
 

KURZINTERVIEW

LEBENSPFAD

Welcher "rote Faden" zieht sich durch dein Leben?

Das zentrale Thema meines Lebens ist es, einerseits Kinder und Jugendliche auf ihrem Entwicklungsweg zu begleiten und andererseits im gemeinsamen Miteinander aller Altersgruppen eigene neue Wege zu erkennen und die gewonnenen Erkenntnisse an andere weiterzugeben. Aus diesem Grund bin ich Lehrerin geworden und auf dem zweiten Bildungsweg habe ich eine Ausbildung zur Meditations- und Yogalehrerin gemacht. Es bereitet mir viel Freude, Menschen individuell nach Ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten zu unterstützen.

BEZIEHUNG ZU SENIOREN

Was gefiel dir als Kind besonders an Großeltern / älteren Menschen?

Die Geschichten meiner Großeltern aus ihrem Leben haben mich immer magisch angezogen. Ich mochte es, mit ihnen Zeit zu verbringen, zu lauschen und zu unterstützen.

BEZIEHUNG ZU KINDERN

Was können Kinder von / mit dir lernen? Was kannst du Kindern geben?

Ich unterstütze Kinder mit Begeisterung, Leidenschaft und Hingabe in schulischen und Herzensangelegenheiten ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen. Ich zeige Ihnen Strukturen zur besseren Orientierung in Schule und Alltag, fülle sie mit schulischen Inhalten und gebe Impulse zum selbständigen Erkennen ihres Lebensweges.

BEGEISTERUNG

Was begeistert dich besonders am Kinder-Senioren-Projekt?

Als ich von diesem Projekt erfahren habe, war ich sofort begeistert. Senioren die Möglichkeit zu geben, sich nach Ihren Interessen auf freiwilliger Basis in der Gemeinschaft zu  engagieren und angepasst an Ihre Bedürfnisse aktiv am Leben teilhaben zu können, stellt für mich einen wertvollen Beitrag zu einem glücklichen, bereichernden Miteinander auf allen Ebenen dar. Auch ich könnte mir vorstellen, in solch einer Einrichtung meinen Lebensabend zu verbringen.